Plattenbags zur Eternit-Entsorgung

Die Eternit-Entsorgung unterliegt ganz speziellen und auch strengen Vorschriften, denn Eternit ist dafür bekannt, dass es Asbest enthält.  

Filter schließen
Kleinste Partikel dieses Materials können beim Einatmen erhebliche Gesundheitsschäden verursachen und daher muss sich jedes Entsorgungsunternehmen und auch die Firmen aus dem Bau- und Sanierungsbereich an die Bestimmungen der Eternit-Entsorgung halten.

Für den Transport von Eternitplatten werden heutzutage spezielle Plattenbags eingesetzt, die eine ganz besondere Beschaffenheit aufweisen. Zum einen zeichnet sich eine derartige Plattenbag durch ein hohes Fassungsvermögen und Tragkraft aus, zum zweiten bieten die Plattenbags spezielle Abmessungen, um die kompletten Eternitplatten im Rahmen der Eternitentsorgung transportieren zu können.

Wie es die Richtlinien für die Eternit-Entsorgung verlangen, zeichnen sich die Plattenbags durch eine spezielle Beschichtung aus, damit kein asbesthaltiger Staub entweichen kann. Zudem werden diese Plattenbags mit einem speziellen Aufdruck versehen, der auf die enthaltenen Eternitplatten hinweist.

Eternit-Entsorgung mit Plattenbags in unterschiedlichen Größen

Das Sortiment für Plattenbags für die Eternit-Entsorgung umfasst ungemein viele verschiedene Bags in unterschiedlichen Größen und Abmessungen. Alle Plattenbags sind darauf ausgelegt, die enthaltenen Eternitplatten bei der Eternit-Entsorgung sicher an den Bestimmungsort transportieren zu können.

Für die komfortable Eternitentsorgung bieten die Plattenbags Trageschlafen, mit deren Hilfe die Bags ohne zusätzliches Equipment getragen werden können.

Beim Kauf von Plattenbags für die Eternit-Entsorgung muss unbedingt auf die angegebene Maximallast geachtet werden, die niemals überschritten werden darf. Diese Gewichtsangaben gewährleisten den für die Eternitentsorgung wichtigen Sicherheitsstandard, sofern das Maximalgewicht des Inhalts von einer Plattenbag nicht überschritten wird.

Plattenbags für die Eternit-Entsorgung dienen grundsätzlich der Sicherheit der Arbeitskräfte und der Umwelt!

Zuletzt angesehen